Schubertsche Buchhandlung - Coburg

Bücher seit 1900                                                      Das Buch lebt!

Willkommen auf der Web-Seite der Schubertschen Buchhandlung in Coburg!

 



Liebe Kundinnen, liebe Kunden!

Seit über 120 Jahren sind wir für Leserinnen und Leser da - mittlerweile in der 3. Generation.

Die persönliche Beratung unserer Kundinnen und Kunden sowie das Entdecken der großartigen Schätze im Bereich der Literatur für kleine und große Menschen liegen uns ganz besonders am Herzen.                                                                                                                                        Auch bei der Suche nach Hörbüchern, Fachliteratur, Ratgebern, Reiseführern, Biographien, Loseblattsammlungen, Lernhilfen für Schülerinnen und Schüler und der Recherche zu antiquarischen Büchern stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat bei.

Übrigens: Jederzeit können Sie bei uns Bücher auch per Telefon, per E-Mail oder über das Kontakt-Formular bestellen, die Sie dann entweder abholen oder die Ihnen auf dem Versandweg zugestellt werden - ab € 20,00 portofrei.

Außerdem: Ab sofort können Sie auch in unserem Shop bei "Genialokal" nach Herzenslust stöbern, E-Books bestellen, sich informieren sowie Titel suchen und diese dann auch unmittelbar mit der Funktion "click & collect" direkt in unser Geschäft liefern lassen. Dort können Sie die bestellten Bücher etc. wie gewohnt abholen.

Der Link zu "Genialokal":  https://www.genialokal.de/?storeID=schubert

 


 Unsere Schwerpunkte:

  • Kinderbücher

  • Bilderbücher

  • Aktuelle Neuerscheinungen

  • Krimis

  • Reduzierte Bücher

  • Selbstverständlich können Sie über uns auch E-Books beziehen!

  • Eine große Auswahl an Grußkarten und Photokarten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihren Anruf, eine E-Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular!


             Birgit Schubert 



Unser besonderer Kinderbuch-Tipp Nr. 1:


Die Kackwurstfabrik (von Marja Baseler + Annemarie van den Brink)

Ein Bilderbuch

Unser Körper ist eine faszinierende Kackwurstfabrik auf zwei Beinen. Zusammen mit den Kindern Pim und Polly machen wir einen Rundgang durch diese Fabrik – vom Kontrollraum ganz oben über das Säurebad des Magens und die achterbahnartige Fahrt durch den Darm bis hinunter zu den Pförtnern des Enddarms. Wegen Überlastung und Verstopfung steht die Kackwurstfabrik allerdings kurz vor dem Aus. Pim und Polly sind fest entschlossen, sie zu retten.

Am Bild einer Fabrik mit all ihren Abteilungen und Maschinen wird hier mit vielen lustigen Wimmelbildern und Info-Kästen erklärt, was bei der Verdauung passiert.



 Unser besonderer Kinderbuch-Tipp Nr. 2:


Snöfrid aus dem Wiesental (5). Der wahrlich wildbewegte Flug im Luftschiff      

von Schmachtl, Andreas H.

Der fünfte Snöfrid-Band mit großer Schrift und kurzen Kapiteln zum Selbstlesen für Kinder ab dem 2. Lesejahr

Snöfrid staunt nicht schlecht, als eines Morgens die Schafe des gesamten Nordhangs vor seinem Heim auftauchen. Sie bitten den Nordlandretter um heldenhaften Beistand. Denn Runkord, ihr Hirte, ist spurlos verschwunden, und es ist längst Zeit für den Umzug auf die Sommerwiesen! Auf der Suche nach dem uralten, traditionsreichen Pfad erleben Snöfrid und Björn ihr blaues Wunder. Und das nicht zuletzt im Flug mit einem wahrlich abenteuerlichen Luftschiff.

Magisch-abenteuerlicher Lesespaß für Jungs und Mädchen vom Spiegel-Bestsellerautor Andreas H. Schmachtl!      




Unser Buch-Tipp Nr.1:

Ruthchen schläft

Roman von Kerstin Campbell

Fast vierzig Jahre und drei Stockwerke liegen zwischen Frau Lemke und Georg. Frau Lemke wohnt schon ihr ganzes Leben in dem Haus, das Georg geerbt hat. Es hat nicht viel geklappt in seinem Leben, aber eines weiß Georg sicher: An seinem Geburtstag wartet der von Frau Lemke gedeckte Tisch auf ihn, auf Frau Lemke ist Verlass. Doch jetzt soll alles anders werden: Frau Lemke muss zu ihrem Sohn Wolfgang nach New York ziehen. Nur solange ihre Katze lebt, hat Wolfgang verfügt, darf die alte Dame in Berlin bleiben. Als Ruthchen eines Morgens nicht mehr aufwacht, ist es Zeit für Plan B: Was, wenn Ruthchen einfach weiterhin auf dem Sofa schläft, für immer vielleicht? Tierpräparatorin Caro setzt die wahnwitzige Idee in die Tat um - und stellt auch Georgs Leben auf den Kopf. Eine Freundschaft, die kein Alter kennt, eine unverhoffte Liebe und Freunde, die die bessere Familie sind.




Unser Buch-Tipp Nr.2:

 

Eisige Schatten

 von Jørn Lier Horst

Kurz vor Weihnachten wird in dem beschaulichen Hafenstädtchen Stavern eine Leiche entdeckt. Offenbar hat der alte Mann in seiner Wohnung schon seit Monaten tot vor dem Fernseher gesessen. Alles deutet auf einen natürlichen Tod hin. Wenig später taucht in der Nähe, verborgen unter einer Tanne, zu einem Eisblock gefroren, eine zweite Männerleiche auf. Kommissar Wisting kommen ernste Zweifel, ob das nur Zufall sein kann. Vor allem als man in der Jacke des Toten aus dem Wald ein Dokument findet, auf dem die Fingerabdrücke eines vom FBI gesuchten Serienmörders identifiziert werden. Der Mann hat in Amerika bereits zahlreiche Opfer auf dem Gewissen. Geht seine Mordserie jetzt in Norwegen weiter?